© 2015-2019 Perfect Romance Corporation - Made with ❤ in Hamburg

Do you have questions?

Was ist eine Simulation?

In den Simulationen der Perfect Romance Corporation erlebst Du nur die Highlights aus der Timeline der Romantische Liebe. Dabei kannst Du Skripte aus unterschiedlichen Phasen und Epochen der Timeline erleben: Von der freizeitorientierten Naturverliebtheit der Epoche der Romantik, der nostalgischen Fernbeziehung oder der Reiseverliebtheit - bis hin zur Bad Romance, der beliebten Jealousy-Scene oder den Break-up Moments. Perfect Romance bietet ein breites und progressives Repertoire an Simulationen.

 

Was bedeutet "more than real"?

Für fortgeschrittene Kund*innen ist es möglich, in “more than real” Sessions alte Traumata zu überwinden, indem sie die früher erlebten Skripte mit unseren Lovers nachspielen und daraufhin umschreiben.

 

Was ist ein Crush?

Das prickelnde Gefühl, das ein Lover in deinem Leben auslösen kann.
 

Wie werde ich ein Lover?

Um Dich als Lover mit Newbie Status für eine der Clubfilialen im deutschsprachigen Raum zu qualifizieren, musst Du an einer Audition teilnehmen und Dich für einen dreiwöchigen Workshop in Hamburg qualifizieren. Wenn Du zu einem Workshop eingeladen wirst, übernimmt Perfect Romance Corporation Anfahrt und Unterkunft, auch gemeinsame Mahlzeiten sind Teil des Workshops.

 

Wie läuft so ein Workshop ab?

Am ersten Tag triffst Du Luca Fuerte bzw. ihre Assistentin zu einem Einzelgespräch, danach nimmst du an einem dichten Kursprogramm bei wechselnde Legend-Lovers teil. Du erhältst Input zu Themen rund um die Corporation wie z.B.:“Normativität und Progressivität der Skripte der romantischen Liebe”, “Emotional Labor” oder  “Zur Entstehungsgeschichte der Perfect Romance”.

Du durchläufst stufenweise praktische Übungen und arbeitest intensiv an:

  • Romantic Awareness

  • Blickvariationen und Gesten

  • Gesprächsanfängen/Spannungsaufbau

  • Trigger-Sätzen

  • Softskills

  • Empathie und anderen emotionalen Strategien

  • Analysen der eigenen Romance-Erfahrungen und etwaiger Traumata

  • Nähe/Distanz-Verhältnis

 

Was passiert, wenn ich den Workshop erfolgreich durchlaufen habe?

Nach erfolgreicher Charakter-Arbeit und erfolgreicher Prüfung der erforderlichen Skriptstabilität beginnst Du als Lover mit Newbie-Status in einer unserer Clubfilialen. Die Corporation stellt die Teams für jeden Club sorgfältig zusammen und weist Dich der am besten geeigneten Filiale zu.

 

Wie entstand Perfect Romance Corporation?

Eine Liebesbeziehung über Dekaden hinweg basierte früher auf dem Gründungsmythos. Damit meinte man eine Situation, die wir heute als historischen Vorläufer der Perfect Romance bezeichnen können. Diese Situation entsprach damals zum Beispiel einem leidenschaftlichen Kuss unter der für uns nostalgisch anmutenden Fallblattanzeige eines  Bahnhofs in einer verregneten europäischen Großstadt. Diese Situation musste als Ausgangslage, als Beginn einer langen Geschichte dienen. Sie wurde in den Status einer life changing experience erhoben: Dieser Crush Moment lieferte den Gründungsmythos, dem dann pragmatische Entscheidungen und die fortwährende Aushandlung eines stabilen Regelwerks für eine dekadenlange Liebesbeziehung folgten.
Natürlich bedeutet dies für den Gründungsmythos auf lange Sicht eine Überstrapazierung.
Als diese Projektvariante ihre ökonomische Rentabilität einbüßte, verlor sie zunehmend an sozialer Bedeutung. Heute erinnern wir uns kaum mehr an diese ineffiziente Real Life Form der Liebesbeziehung. Wir haben ausschließlich das Skript des Mythos erfolgreich herausgelöst um es zum Beispiel als Populär-Artefakt zu konsumieren oder in einer Perfect Romance auf befriedigende Weise zu erleben.